Bildungsangebot

Grundkurs

Der Grundkurs ist Ihr Einstieg in die Psychotraumatologie. Die zentralen Konzepte werden praxisnah vermittelt und anhand von Fallbeispielen illustriert. Dieses Modul sollte gleich zu Beginn einer gewählten Fortbildungsrichtung des SIPT besucht werdenAuf die vorgestellten Inhalte wird in anderen Modulen regelmässig Bezug genommen. 

Die Agenda dieses Grundlagenseminars sieht wie folgt aus:

  • Grundlagen der allgemeinen Psychotraumatologie
  • Verlaufsmodell psychischer Traumatisierung
  • Folgen psychischer Traumatisierung
  • Dynamik psychotraumatischer Störungen
  • Indikationskriterien
  • Zentrale Prinzipien einer psychodynamisch-behavioral orientierten Traumabearbeitung

Nächste Veranstaltung

Datum: 11.11.2022/12.11.2022
Zeiten: 18.00–21.15/09.00–16.30 Uhr
Ort: Kirchgemeindehaus Liebestrasse, Winterthur
DozentInnen: Martina Frei Liebrich
Kosten: CHF 450

Weitere Veranstaltungen

«Die Weiterbildung zur Fachberaterin und Fachpädagogin Psychotraumatologie am SIPT war für mich zentral. Die Theorien der Übertragungsphänomene, das Wissen um die Bedeutung der frühkindlichen Bindung, das Verstehen von hirnorganischer Abläufe gerade auch unter Stress sind wichtige Inhalte in meinen Weiterbildungen.»

Marianne Herzog, Fachberaterin / Fachpädagogin Psychotraumatologie